Sonntag 24.06.2018 01:23
Share |
 
Beatmungspflegeportal - 06.03.2018

Weiterbildung „Nicht-Invasive Beatmung (NIV)“

Die „Wannsee-Schule e. V. Schule für Gesundheitsberufe“ bietet Ihnen am 21.08.2018 in Berlin die Weiterbildung „Nicht-Invasive Beatmung (NIV)“ an.

Wussten Sie, dass die Maskenbeatmung bereits seit den 70er Jahren weit verbreitet ist? Heutzutage findet die sogenannte nicht-invasive Beatmung (NIV) bei vielfältigen Problemen und Erkrankungen Anwendung. Die Effektivität der NIV hängt jedoch zu einem großen Teil vom richtigen Umgang mit den Masken ab.

Aufbauend auf der S3-Leitlinie liegt der Schwerpunkt dieses Kurses im praktischen Umgang mit den verschiedenen zur Verfügung stehenden Masken. Es werden Tipps und Tricks für den pflegerischen Alltag vorgestellt und praktisch eingeübt.

Kursinhalte:   
•    Vorstellung der Leitlinie und Hintergründe
•    Hands on training, Maskenanpassung
•    Indikationen und Kontraindikationen der NIV
•    Mögliche Nebenwirkungen (Masken-bezogen, allgemein NIV-bezogen)
•    Vorstellung verschiedener Masken (Pillow, Fullface, Totalface u.a.)

Zielgruppe:
 
•    Pflegefachkräfte aus dem Intensivbereich


Weitere Informationen erhalten Sie hier.