Dienstag 25.09.2018 13:02
Share |
 
Beatmungspflegeportal - 10.11.2012

Pflegiothek / Außerklinische Beatmung in der Pflege

Außerklinische Beatmung stellt Pflegende vor ganz besondere ethische und soziale Herausforderungen. Zusätzlich zu medizinischem Fachwissen und dem Handling der notwendigen Hilfsmittel legt der Band daher den Fokus auf psychosoziale Themen. Damit richtet er sich an die zahlreichen Pflegenden, die beatmungspflichtige Pflegebedürftige in ambulanten oder stationären Settings betreuen.

Die Reihe Pflegiothek bietet eine grundlegende Einführung und Vertiefung in aktuelle pflegefachliche Themen. Sie dient gleichzeitig als schnelles Nachschlagewerk im Arbeitsalltag und ist sowohl für die Ausbildung als auch für die Fort- und Weiterbildung geeignet.

Autoren: Elke Dodenhoff und Irmgard Hofmann

Cornelsen Schulverlage

1. Aiflage 2012

200 S., zahlr. Abb.

17,50 Euro

ISBN: 978-3-06-450510-0