Dienstag 20.02.2018 00:40
Share |

Alle Einträge im Monat Februar

Neues Urteil zum Wohl der Patienten

Neues Urteil zum Wohl der Patienten
Am 2. März 2017 entschied das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in einem Urteil (Aktenzeichen 3 C 19.15), dass schwer und unheilbar kranken Patienten der Zugang zu einer tödlichen Dosis Schmerzmitteln unter bestimmten Umständen nicht verweigert werden darf. Dabei verweist das Bundesverwaltungsgericht auf das allgemeine Persönlichkeitsrecht, welches in Artikel 2 des Grundgesetzes verankert is... » mehr
 
- 17.02.2018