Sonntag 15.12.2019 17:35
Share |

tip – Team für Intensivpflege Pflege GmbH

Teichstraße 8
34454 Bad Arolsen

Telefon:05691-6245 840
Fax:05691-6245 860
E-Mail:E-Mail schreiben
Web:Homepage besuchen

tip – Team für Intensivpflege Pflege GmbH

Die tip – Team für Intensivpflege Pflege GmbH, Mitglied der Deutschen Fachpflege Gruppe www.deutschefachpflege.de versorgt seit mehr als 20 Jahren Menschen mit unterschiedlichen Krankheitsbildern in Nord- und Mittelhessen sowie in Nordrhein-Westfalen.

Wir haben uns darüber hinaus auf die Pflege von teil- und vollbeatmungspflichtigen Patienten sowie Apallikern spezialisiert. Mit unserer Dienstleistung wollen wir Menschen, die nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit beatmungspflichtig sind oder im Wachkoma liegen, ein Höchstmaß an Lebensqualität geben. Unser Ziel ist es, eine ganzheitliche Pflege zu garantieren, entweder im Rahmen einer Wohngemeinschaft oder zu Hause.

Was wir leisten können:

• Betreuung bis zu 24 Stunden am Tag oder auf Wunsch auch nur           stundenweise
• Realisierung schwierigster Pflegeübernahmen
• Hohe Qualität und Flexibilität
• Begleitung von beatmeten Kindern beim Kindergarten- und Schulbesuch • Übernahmen der Kostenverhandlungen mit den Krankenkassen
• Hilfe bei der pflegerischen Einrichtung in der Häuslichkeit
• gesamte Organisation rund um die Gerätetechnik
• zuverlässige Durchführung der ambulanten Beatmung unter aseptischen Bedingungen
• Versorgung des Tracheostomas, Trachealkanülenwechsel und Inhalationstherapie stellt für uns kein Problem dar
• Infusionstherapie, Schmerztherapie, parenterale sowie enterale Ernährung

Standorte unserer betreuten Wohngemeinschaften: https://www.deutschefachpflege.de/standorte/

Wohngemeinschaften »Sonnenhof« in Kassel
Die Intensiv-Wohngemeinschaften Sonnenhof sind mit viel Liebe zum Detail in angenehm ruhiger Lage im Kasseler Stadtteil Bad Wilhelmshöhe eingerichtet. Die insgesamt 12 Einzelzimmer auf zwei Etagen, sind hell und freundlich und mit direktem Zugang zur Gartenanlage oder Balkon ausgestattet. Jedem Patienten ist die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung des Zimmers mit den eigenen Möbeln gegeben. Jeweils ein Aufenthaltsraum und eine Küche runden die Wohngemeinschaften ab und laden zum Verweilen ein – ein Höchstmaß an Lebensqualität rund um die Uhr. https://www.intensivtip.de/pages/content/24/intensiv_wg_sonnenhof

Wohngemeinschaft in Kassel – Harleshausen I. + II.
Die Wohngemeinschaften liegen im Kasseler Stadtteil Harleshausen in einem ruhigen Wohngebiet und können bis zu zwei Patienten aufnehmen.

Wohngemeinschaften in Volkmarsen I. + II.
Zentral gelegen sind die beiden Wohngemeinschaften im hessischen Bergland in der Stadt Volkmarsen. Beide Wohngemeinschaften zusammen können bis zu fünf Patienten aufnehmen.

Stellenangebote unter https://www.intensivtip.de/pages/content/22/stellenangebote und https://www.deutschefachpflege.de/karriere/