Freitag 18.08.2017 16:45
Share |

Archiv

Alle Einträge im Monat Mai

Digitale Technologien in der Pflege

Digitale Technologien in der Pflege
Wissenschaftler am Technologie Campus Freyung haben ein digitales System entworfen, das Pflegekräfte unterstützen soll, wenn es Änderungen im Arbeitsalltag gibt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Dorner (Angewandte Informatik) und Prof. Dr. Christian Rester (Pflegewissenschaft) entwickelt das Forschungsteam in Zusammenarbeit mit IQ.medworks GmbH (eHealth, Telemedizin) und gLOC (Last-Mile... » mehr
 
- 09.07.2017

Neue Stellenanzeige online: ResMed sucht Filialleiter (m/w) Kundenbetreuung Balingen

Neue Stellenanzeige online: ResMed sucht Filialleiter (m/w) Kundenbetreuung Balingen
Als ein in den USA börsennotiertes Unternehmen (Hersteller) sind wir weltweit führend im Bereich der Diagnose und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen (SBAS) und der nicht-invasiven/invasiven Beatmung tätig. Gegründet im Jahr 1989 sind heute mehrere tausend Mitarbeiter in über 70 Ländern beschäftigt. Zum weiteren Ausbau unserer schnell wachsenden Aktivitäten in der Schlaf- und Beatmu... » mehr
 
- 22.05.2017

Was bei der Inhalation von Medikamenten zu beachten ist

Was bei der Inhalation von Medikamenten zu beachten ist
Über häufige Fehlerquellen beim Inhalieren von Medikamenten sowie Möglichkeiten zur Optimierung spricht Dr. med. Thomas Voshaar, Ärztlicher Direktor und Chefarzt am Lungenzentrum im Krankenhaus Bethanien in Moers, in seinem Vortrag auf dem 10. Symposium Lunge am 2. September 2017. Obstruktive Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD werden primär mit einer inhalativen Therapie bzw. durch die... » mehr
 
- 27.05.2017

Mögliche Begleiterkrankungen von COPD

Mögliche Begleiterkrankungen von COPD
Welche Begleiterkrankungen den weiteren Verlauf einer COPD beeinflussen können, wird Prof. Dr. med. Wilfried J. Randerath, Chefarzt im Krankenhaus Bethanien in Solingen an der Klinik für Pneumologie und Allergologie und im Zentrum für Schlaf- und Beatmungsmedizin, in seinem Vortrag auf dem 10. Symposium Lunge am 2. September 2017 darlegen. Der Verlauf einer chronisch-obstruktiven Lungenerkranku... » mehr
 
- 20.05.2017

7. Duchenne-Symposium 2017

7. Duchenne-Symposium 2017
Heute findet in der Zeit von 10.30 bis 17.00 Uhr das 7. Duchenne-Symposium im Hotel Mercure in der Massenbergstraße 19-21 in 44787 Bochum statt. Duchenne Betroffene schenken auf dem Symposium Einblick in ihr Leben und zeigen auf, welche Schwierigkeiten ihnen begegnen. Was passiert nach der Schule? Ausbildung, Studium? Informieren Sie sich heute auf dem Symposium und kommen Sie nach Bochum, der We... » mehr
 
- 19.05.2017

Neuer Profileintrag: bipG VOR ORT GmbH

Neuer Profileintrag: bipG VOR ORT GmbH
Die bipG VOR ORT ist ein Intensivpflegedienst, der im Jahr 2014 mit Hauptsitz in Koblenz gegründet wurde und hauptsächlich in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland aktiv ist. Unser Ziel als Pflegedienst ist es, für mehr Lebensqualität zu sorgen - unsere Arbeit soll die unvermeidliche Belastung von Familien im Krankheitsfall minimieren und damit einen wichtigen Beitrag dazu leis... » mehr
 
- 12.05.2017

Neue Stellenanzeige online: ResMed sucht Filialleiter Kundenbetreuung (m/w) in Landshut

Neue Stellenanzeige online: ResMed sucht Filialleiter Kundenbetreuung (m/w) in Landshut
Als ein in den USA börsennotiertes Unternehmen (Hersteller) sind wir weltweit führend im Bereich der Diagnose und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen (SBAS) und der nicht-invasiven/invasiven Beatmung tätig. Gegründet im Jahr 1989 sind heute mehrere tausend Mitarbeiter in über 70 Ländern beschäftigt. Zum weiteren Ausbau unserer schnell wachsenden Aktivitäten in der Schlaf- und Beatmu... » mehr
 
- 13.05.2017

Neue Stellenanzeige online: ResMed sucht Filialassistenz (m/w) Kundenbetreuung in Dülmen (Kopie 1)

Neue Stellenanzeige online: ResMed sucht Filialassistenz (m/w) Kundenbetreuung in Dülmen (Kopie 1)
Als ein in den USA börsennotiertes Unternehmen (Hersteller) sind wir weltweit führend im Bereich der Diagnose und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen (SBAS) und der nicht-invasiven/invasiven Beatmung tätig. Gegründet im Jahr 1989 sind heute mehrere tausend Mitarbeiter in über 70 Ländern beschäftigt. Zum weiteren Ausbau unserer schnell wachsenden Aktivitäten in der Schlaf- und Beatmu... » mehr
 
- 03.05.2017