Donnerstag 29.06.2017 10:57
Share |

Medizin » Nachrichten

Bleibt das Lungenwachstum von den Folgen einer Mangelernährung verschont?

Bleibt das Lungenwachstum von den Folgen einer Mangelernährung verschont?
Bisher bekannt ist, dass eine Mangelernährung der Mutter während der Schwangerschaft die Lungenfunktion ihres Kindes nach der Geburt direkt oder auch indirekt beeinflusst durch verzögertes Allgemeinwachstum des Kindes, geringeres Geburtsgewicht oder eine zu frühe Geburt. Nachweislich negative Auswirkungen hat auch ein Vitamin-A-Mangel während der Schwangerschaft. Demgegenüber stehen das Stil... » mehr
 
- 29.06.2017

Medizin » Nachrichten

Reha für Lungenpatienten von großem Nutzen

Reha für Lungenpatienten von großem Nutzen
Die Wirksamkeit einer pneumologischen Rehabilitation für Lungenpatienten, die z.B. unter Asthma, COPD, Mukoviszidose, Lungenkrebs, Lungenfibrose, Lungenhochdruck oder Bronchiektasen leiden, ist bereits in etlichen Studien nachgewiesen worden. Zu den erwiesenen Nutzeffekten einer Reha bei Patienten mit der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung COPD gehören zum Beispiel: Mehr körperliche Leistu... » mehr
 
- 28.06.2017

Medizin » Nachrichten

Gesundheitsrisiken bei unerkannter COPD

Gesundheitsrisiken bei unerkannter COPD
Laut einer dänischen Langzeitstudie haben Menschen mit erhöhtem Risiko für COPD auch ein erhöhtes Risiko für akute Krankheitsschübe oder eine Lungenentzündung. Dies betrifft auch Patienten, die noch symptomfrei sind. An der Studie nahmen insgesamt 32.518 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem Mindestalter von 40 Jahren teil. Die Probanden hatten mindestens zehn Jahre täglich eine Schac... » mehr
 
- 27.06.2017